Dienstag, 5. November 2013

Das Lovelybooks-Halloweenwichteln

Hallihallo ihr Lieben :)
Heute habe ich für euch meinen Halloweenwichteln-Auspackbericht! Mittlerweile habe ich mich auch wieder für das Weihnachtswichteln angemeldet, denn es macht einfach soo viele Spaß Dinge zu verschenken :)

Zunächst einmal gibt es hier ein Bild von dem Päckchen:





Als ich das Paket dann an Halloween ausgepackt habe, war ich zunächst etwas enttäuscht. Es war nicht wirklich dekoriert und die Geschenke lagen mehr oder weniger lieblos und ungeschützt (kein Füllmaterial) drin. Ich hatte mich schon gewundert, was da so geraschelt hat im Karton.
Doch als ich schließlich alles vor mir ausgebreitet lag, da habe ich mich doch sehr gefreut. Meine Wichtelmama hat sich Mühe gegeben mit der Auswahl, vor allem die schöne, selbstgemachte Karte und  die süßen Spruchkärtchen haben mir gefallen.
Ein Wunschbuch gab es auch, nämlich: Sam&Emily! Das hatte ich mir soooo lange gewünscht!
Das Rätsel war gar nicht so einfach aber mit der Hilfe einiger anderer Mitglieder, konnte ich es dann doch lösen :)


(Die Erdbeerschnüre-Tüte fehlt, da mein Bruder sie entführt hat :D)

So, wünsche euch noch eine schöne Woche :)

Liebe Grüße,
Ebru

Kommentare:

  1. Liebe Ebru,
    Da hast du ja beim Wichteln ein ganz tolles Päckchen bekommen.
    Ich bereite derzeit mein Päckchen für Buechertreff-Weihnachts-Wichteln vor. Das wird auch richtig toll.

    Hoffe dir gehts so weit gut und du bist nicht bös, dass ich mich in letzter Zeit seltener gemeldet habe.

    Beste Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es waren wirklich tolle Sachen drin ;) Ich liebe Wichteln und mache auch beim Weihnachtswichteln bei LB mit ;)
    Mir geht's gut und ich hoffe dir auch? Ach Quatsch, bin dir doch nicht böse. Das Leben kommt halt manchmal dazwischen ;)
    Liebe Grüße,
    Ebru

    AntwortenLöschen

Würde mich über eure Kommentare freuen!! :)