Sonntag, 14. Dezember 2014

24 Türchen - 24 Blogs: DIY mit Ebru

Hallo ihr Lieben!
Heute dürft ihr bei mir ein weiteres Türchen öffnen. Na,gespannt, worum es bei dem 14. Tag der Aktion 24 Türchen - 24 Blogs geht?
*Hier* geht's nochmal zur Ankündigung. 



Ich glaube so etwas gab es noch nie auf meinem Blog, es ist sozusagen eine Premiere ;) Heute stelle ich euch ein süßes und nützliches DIY-Geschenk zu jedem Anlass vor. Es passt perfekt unter den Weihnachtsbaum aber auch an Geburtstagen oder ähnlichem kann man es gut verschenken.
Die Rede ist von einem Zitronen Body Scrub!
Ja, ihr habt richtig gehört ;) Es geht mal nicht um Bücher aber da mir dieses Body Scrub so gut gefällt, dachte ich mir, dass ich euch mal zeige, wie man es herstellt. Los geht's :)

Was brauche ich?


Auf dem Bild könnt ihr erkennen, welche Zutaten man benötigt. Eigentlich sind das alles Sachen, die man zu Hause hat. Wer kein Walnussöl findet, kann gut und gerne Olivenöl oder auch Mandelöl benutzen. Für ein Einmachglas mit Body Scrub solltet ihr also folgende Dinge haben: 1 Biozitrone, ca.7 EL Walnussöl und 250 g Meersalz.


Wie gehe ich vor?


1. Zitrone waschen und abtrocknen, die Schale entfernen, dann in der Mitte durchschneiden
2. Öl und Salz in einer Schüssel vermengen
3. Zitrone auspressen, den Saft in die Öl-Salz Mischung geben
4. Zitronenschale kleinhacken und dazu geben

Das war's auch schon! Jetzt müsst ihr nur schauen, dass das Body Scrub auch die richtige Konsistenz hat. Ist es zu flüssig, gebt ruhig noch Salz hinzu. Wenn es zu fest ist, würde ich noch ein wenig Öl hinzugießen. Jetzt füllt die Masse einfach in ein Einmachglas eurer Wahl um und dekoriert es ein wenig, damit es auch nach einem Geschenk aussieht ;) Hier könnt ihr sehen, wie ich es gemacht habe:



Ich habe einfach einen Kreis aus Karton ausgeschnitten, ihn auf den Deckel geklebt und dann beschriftet. Das ganze ist natürlich optional, aber ich finde, es sieht viel besser so aus. Ich weiß ja nicht, wie es bei euch aussieht, aber meine Mutter würde sich voll drüber freuen :D
Weil ich noch so viele Zitronen da hatte, habe ich ein zweites Body Scrub aus Zucker hergestellt. Ich muss sagen, dass das genauso gut geklappt hat. Die Konsistenz gefällt mir fast noch besser.

Achtung, Gewinnspiel

Soooo, das war's noch nicht ;) Denn heute gibt es auch etwas zu gewinnen! Und was? Ein tolles Weihnachtspaket!
Ein Body Scrub eurer Wahl (Zucker oder Salz), das Buch "Black Bird" (LE), das mir freundlicherweise vom Verlag zur Verfügung gestellt wurde, das Buch "Meeresschatten", das Buch "Everlasting" und einige kleine Überraschungen!
Um teilzunehmen, schreibt mir einfach eine Mail an page.after.page.online@gmail.com oder hinterlasst einen Kommentar mit eurer E-mail Adresse mit eurem Jahreshighlight. Ich würde gerne wissen, welches Buch euch dieses Jahr am besten gefallen hat. Ihr habt bis zum 21.12 um 23:59 Uhr Zeit, um teilzunehmen. Der Gewinner wird am nächsten Tag von mir benachrichtigt. Ich drücke euch die Daumen und hoffe, dass euch der Beitrag gefallen hat.

Teilnahmebedingungen:
- Ihr seid 18 Jahre alt oder habt eine Einverständniserklärung eurer Eltern
- Die Haftung für den Versand des Pakets wird nicht übernommen
- Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen
- Das Gewinnspiel läuft bis zum 21.12.15 23:59 Uhr
- Teilnahme nur aus Deutschland, es sei denn die Versandkosten werden selber getragen.

Ihr habt den Artikel von der lieben Jule gestern verpasst? Kein Problem, *hier* geht es zur ihrem tollen Tutorial! Und was ist morgen dran? Findet es bei *Natalie*heraus!
Wenn ihr immer up to date bleiben wollt, dann geht doch auf Facebook und folgt dort unserer Facebook-Veranstaltung

Kommentare:

  1. Mein Jahreshighlight war "Die Berufene" von M.R. Carey, das hat mich einfach total aus den Socken gehauen. :-)

    Ich würde gerne am Gewinnspiel teilnehmen!
    mikka@keladry.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich als Österreicherin enthalte mich hier mal. Ich muss nämlich ehrlich zugeben, dass mich das Peeling am meisten interessiert - und das kann ich mir ja selbst machen :P So haben die anderen, die die Bücher zB wirklich dringend wollen, mehr Gewinnchance.

    Ich will dir aber trotzdem meine Jahreshighlights andrehen, das sind nämlich leider wenig genug und waren vor allem Anfang des Jahres anzutreffen. Das wären:
    - Stolz und Vorurteil: Für manche vielleicht langweilige, klassische und ruhige Liebesgeschichte, die mir aber grade deshalb so gefallen hat. Das 19. Jahrhundert hat einfach Charme.
    - Skulduggery Pleasant 7: Ich liebe die ganze Reihe so abgöttisch und dieses Buch hat wieder einen drauf gesetzt. Ich kann dir gar nicht sagen, warum. Direkt nach dem Beenden weiß ich aber noch gaaanz genau, dass ich überzeugt war, das ist das beste Bücher das ich je gelesen habe :D Hab ich wohl ein bisschen zu schnell gelesen ... Schwupps, und weg wars.
    - Das Parfum: Meine absolute Buchüberraschung des Jahres und von diesen Favoriten wohl mein Liebling. Mit so einer ungewöhnlichen, einnehmenden Geschichte hab ich nicht gerechnet, und ich war selbst total überrumpelt, dass es mir so gut gefallen hat!
    - Harry Potter 4: Ohne Worte, ebenfalls eins der besten Bücher das ich lang gelesen habe. Wird mir noch lang im Gedächtnis bleiben.

    Alles Liebe, Sandra :)

    Apropos: Was war denn dein Highlight?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, das ist lieb von dir :) Ich kenne nur den Film zu Stolz und Vorurteil, den fand ich aber richtig toll!! Skulduggery Pleasant spricht mich absolut nicht an >.< alleine die Cover sind irgendwie schlimm hahah :D aber wenn du so begeistert bist, schaue ich sie mir vielleicht noch mal genauer an :D Das Parfum habe ich mal in der Schulzeit gelesen und fand es ganz ok aber das kann auch daran liegen, dass ich der Schullektüre immer sehr misstrauisch gegenüber getreten bin :D
      Zu HP brauche ich nichts sagen, ich bin der wohl größte HP ever :D Schön, dass dir das Buch auch gefallen hat!
      Zu meinen Highlights zählen: Irgendwann für Immer, Legend 2 (Rezi gibt es morgen), und....puh mehr fällt mir momentan gar nicht ein :D mit der Frage werde ich mich noch einmal für den Jahresrückblick beschäftigen ;)

      Liebe Grüße,
      Ebru

      Löschen
    2. Ohja, den Film mit Keira Knightley find ich auch soo toll, ich bin ja gar kein DVD-Typ aber diese DVD besitze ich! :D Och, Skulduggery Pleasant trifft auch nicht den Geschmack von jedem, ich hab schon genug damit angefixt die es dann "hm ja naja ok" fanden xD Bleibt mehr Skulduggery für mich, hihi. Ich finde die Cover auch vor allem auf deutsch seehr kindlich gehalten, da gefallen mir die englischen besser, obwohl es eigentlich die selben Motive sind, haha ... den Stil muss man halt mögen ;) Irgendwann für immer möcht ich glaub ich auch noch lesen!

      Löschen
  3. Hallo liebe Ebru,

    uiii so ein tolles DIY und ein schönes Gewinnspiel! :)

    Mein Jahreshighlight waren "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und "Stolz und Vorurteil".
    Aber auch "Morgen kommt ein neuer Himmel", "In Deinen Augen" und "Silber 2" gehören zu meinen Highlights.
    Ich habe viele Bücher gelesen, die ich geliebt habe und die mich komplett in ihren Bann gezogen haben.

    Gerne hüpfe ich in den Lostopf für die megatollen Gewinne! Ich würde mich über alles freuen, weil die Bücher alle toll klingen und das Body Scrub auch total toll wäre. :)

    Ganz liebe Grüße und Dir noch einen wunderschönen 3. Advent,
    Hannah
    (hannahsophie.jaeger@gmail.com)
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    Zusame
    Klasse Idee mit dem advenskalender.
    Mein bestes Buch diese jahr war ,,mein eines wildes kostbares leben ,,
    Ich würdemich mega drüber freuen wenn ich so eine selbstgemachte Body scrub Creme Dings;)) bekomme ich denke ich würde Zucker Nehmen Salz hört sich irgendwie gefährlich an ;D aber die bücher sind das Highlight ich bin so eine Leseratte ,darum spring ich in den Lostopf und hoffe das ich gewinne,
    Lg sarah
    Sarah.girl15@hotmail de

    AntwortenLöschen
  5. Ich mache gerne mit und würde gerne Black Bird geinwnen.
    Meine Jahreshighlights waren Obsidian und Hope forever :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst alles Bücher gewinnen ;) Das Paket besteht aus den drei Büchern und ein Body scrub :)

      Löschen
  6. Huhu Ebru :)

    Ich glaube diese schöne DIY Idee werde ich mir für meine Schwester klauen! Sieht wirklich klasse aus! Ich mag selbstgemachte Geschenke eh total gern!

    Mein Jahreshighlight??? So eine schwierige Frage wieder ;)

    Auf jeden Fall Osidian, Stigmata, Die Achse meiner Welt, .... Es waren so einige tolle Bücher dieses Jahr :)

    Ich würde unheimlich gerne an dem Gewinnspiel teilnehmen, meine Email Adresse ist: suetimeless@gmail.com

    LG Susan

    AntwortenLöschen
  7. Mein Jahreshiglight war Hotline von Jutta Maria Herrmann und Franklin von Stefanie Maucher. Beide Bücher waren richtig gut.
    Lg Doreen ullmado@web.de

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!

    Vielen Dank für dein "Rezept". Das klingt so einfach, dass sogar ich es hinbekommen werde, denke ich :). Der nächste Winter kommt bestimmt, heißt es ja so schön. Wobei das wirklich die Jahreszeit ist, wo ich mich mit meinem Buch am liebsten zu einem Edelstahlkamin setze ... Die Vorstellung hat einfach etwas Heimeliges und Friedvolles, genau das richtige in der kalten Jahreszeit :).

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen

Würde mich über eure Kommentare freuen!! :)